Login

Alle Jahre wieder...

 

...bekommt das Martineum Besuch vom White Horse Theatre. Und so war es auch in diesem Jahr wieder soweit und unsere 5. und 6. Klassen kamen in den Genuss eines englischsprachigen Theaters. Wie jedes Jahr überzeugten die Muttersprachler dabei mit ihrem schauspielerischen Talent und zogen unsere „Kleinen“ somit von der ersten bis zur letzten Minute in ihren Bann.

In diesem Jahr wurde es dabei sehr gruselig, beim neuen Stück „Fear in the Forest“, denn neben Zombies, Vampiren, Hexen und Werwölfen gab es auch einen Kriminalfall zu lösen. Im Anschluss an die Aufführung standen die vier Schauspieler den Kindern noch für Fragen zur Verfügung „but only in English“.

Nach diesem gelungenen Auftritt hoffen wir auch im nächsten Jahr das White Horse Theatre wieder an unserer Schule begrüßen zu können, dann für die Mittel- und Oberstufe.

(Fachbereich Fremdsprachen)

White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016White Horse 2016

 

                                          gesucht!

 

Du bist talentiert?

Du hast Spaß daran, das gesprochene Wort in Szene zu setzen?

Du misst dich gern mit anderen Schülern in einem Wettstreit?

Du wolltest Eltern, Mitschülern, Lehrern und Freunden schon immer einmal zeigen, was in dir steckt?

Dann bist du beim Rezitatorenwettbewerb genau richtig! Zeig‘ uns, was du drauf hast!

 

Folgendes musst du beachten, wenn du teilnehmen möchtest:

  • Du musst Schüler/Schülerin einer 7., 8., 9. oder 10. Klasse unseres Gymnasiums sein.

  • Suche dir ein passendes Gedicht aus.

  • Du rezitierst dieses, d.h. du sprichst frei, setzt Mimik und Gestik ein.

  • Das Gedicht sollte mindestens drei Strophen haben.

 

Eckdaten zum Wettstreit:

  • Vorentscheid am 28.02.2017 um 15.00 Uhr im Raum 1.13 des Martineums

  • Die zehn besten Rezitatoren kommen eine Runde weiter und beweisen sich in der Endrunde erneut.

 

Gern darfst du deine Eltern, Großeltern oder Freunde als Zuschauer und seelischen Beistand mitbringen. Gib‘ uns dann aber bitte rechtzeitig bescheid, damit wir genügend Platz für die Zuhörer schaffen können.

Nun wünschen wir dir viel Spaß und Freude an der Vorbereitung und sind gespannt auf dich und deinen Beitrag!

 

Frau Köhler und Frau Seifert

 

Kräuterprojekt der Klassen 11-12 während der Luther-Projektwoche

 

 

MO Informationen zu den Inhaltsstoffen und Einsatzmöglichkeiten von Wurzeln.

      Kleine Kräuterwanderung um den Halberstädter See und Ausgraben einiger Wurzeln

 

Di  Zusammensetzung von Teemischungen
     Theorie und Herstellung von 6 verschiedenen Teemischungen.
     Gang in den Kräutergarten des Burchardiklosters

 

Mi Abpacken der Tees und Entwerfen der Etiketten

 

Do  Museumsbesuch - ein historischer Apotheker gibt in einer alten Apotheke Einblicke in die Historie der Kräuter und ihrer Nutzung im Mittelalter
      Imker gibt Einblicke in das Leben im Bienenstock
      Mit dem Wachs des Imkers wurden Ringelblumen- und Beinwellsalben hergestellt.

 

Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016Kräuterprojekt2016

 

Große Freude im Rauhen Haus

Am Samstag, den 10.12.2016 war es endlich soweit: die schönen Geschenke der Weihnachtspaten konnten nach langem Warten überreicht werden. Auch die Betreuer wurden für ihre tolle Arbeit von den Kindern beschenkt. Der Rückblick auf das Jahr 2016 mit Hilfe einer Diashow zauberte vielen ein Lächeln ins Gesicht, nachdem sie die Weihnachtsstimmung mit einstudierten Weihnachtsliedern und Gedichten eingeläutet hatten. Bei selbstgebackenen Plätzchen und einer Tasse Kaffee ließen die Familien den Abend harmonisch ausklingen.

Alle Kinder des Rauhen Hauses haben sich riesig über ihre Geschenke gefreut und bedanken sich bei ihren Weihnachtspaten.

 

 

 

 

Weihnachtskonzert 2016

 

Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016